Über uns

Let’s do good. Better!

Wer wir sind

Es begann alles mit einer einfachen Idee: Lasst uns eine Firma zur Entwicklungsberatung aufbauen, deren einzige Priorität die ist, Menschen in Not zu helfen. Profit, Image und Politik sind zweitrangig.

Heute arbeitet MzN International als Sozialunternehmen, das Organisationen auf der ganzen Welt hilft, ihre Arbeit besser zu machen. Wir lassen uns von einem strengen ethischen Kodex und der Bereitschaft leiten, konventionelles Denken in Frage zu stellen, und wir arbeiten ein bisschen anders, als viele es erwarten.

Unser Team

Christian Meyer zu Natrup

Geschäftsführer

Joseph Nelson

Berater

Michael Short

Berater

Chloe Dickinson

Beraterin

Carolin Gomulia

Beraterin

Sarah Fernandes

Beraterin

Valentina Ferrante

Beraterin

Ruth Wachsmuth

Thought-Leadership-Redakteuerin

Christian Meyer zu Natrup

Geschäftsführer

Christian ist der Gründer und Geschäftsführer von MzN International. Christian ist Experte für Governance-Reformen und organisatorische Veränderungen und hat sich auf die digitale Transformation und die finanzielle Nachhaltigkeit von Non-Profit-Organisationen spezialisiert. Bei MzN International leitet er unsere Beratungs- und Trainingsarbeit in 20 Ländern. Christian hat einen Postgraduiertenabschluss in internationalen Beziehungen und ist ein qualifizierter Wirtschaftsprüfer mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in Schwellenländern und fragilen Kontexten. Er forscht weiterhin in Bereichen, die mit Entwicklung und Hilfe zu tun haben. Im Jahr 2015 entwickelte Christian zusammen mit Dr. Adrian Flint von der University of Bristol das Konzept der “beneficiary-led aid“.

Joseph Nelson

Berater

Joseph ist Berater bei MzN und arbeitet im Bereich finanzielles Change Management. Er leitet außerdem das Team für Finanzierungsunterstützung. Joseph hat 15 Jahre Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor und in den letzten fünf Jahren hat er NGOs bei ihren Finanzsystemen und ihrer Finanzierungsstrategie unterstützt. Seine Arbeit in der Beratung begann im Afrika-VC-Bereich, wo er am Aufbau von Finanzsystemen und Metriken zur Verbesserung der Investitionsleistung arbeitete. Von dort aus beriet er direkt für die Europäische Kommission und arbeitete an Länderstrategiepapieren und Plänen zur Eindämmung der Steuerlast im Nahen Osten. Derzeit arbeitet er in unserem Büro in Dhaka. Neben seiner Beratungstätigkeit führt Joseph Finanztraining für MzN durch und ist Teilzeitdozent an der Universität von Bristol.

Michael Short

Berater

Michael hat einen MPA (Indiana University) und hat mit verschiedenen NGOs, darunter Africare, Save the Children, Counterpart International und OXFAM, an der Evaluierung, dem Design und der Implementierung von Projekten in Afrika, Asien und Mittelamerika gearbeitet. Er war außerdem geschäftsführender Direktor von Africare in Guinea, Sierra Leone, Niger, Tschad und Eritrea. Bei UNEP unterstützte er die Entwicklung der IPCC-Richtlinien für Treibhausgasinventare und die Richtlinien für die Bewertung der Auswirkungen des Klimawandels in Verbindung mit 13 Pilotstudien in Entwicklungsländern. Jetzt bei MzN bietet er Fachwissen in den Bereichen Programmdesign, Antragsschreiben und “donor mapping”, unter anderem für Finanzierungsmöglichkeiten von USAID, DFID, UNDP und verschiedenen privaten Spendern.

Chloe Dickinson

Beraterin

Chloe ist Beraterin bei MzN mit den Schwerpunkten Organisationsentwicklung, Change Management und strategische Geschäftsprozesse. Chloe hat über 14 Jahre Erfahrung bei internationalen und nationalen Non-Profit-Organisationen in den Bereichen Risiko, Politik, Projektmanagement und Governance, um Organisationen effektiver und verantwortungsbewußter zu machen. Sie hat Klimaanpassungs- und Katastrophenvorsorgeprogramme studiert und daran gearbeitet. Sie hat eine Leidenschaft für soziale Gleichheit und Inklusion und hat in Asien gelebt und gearbeitet.

Carolin Gomulia

Beraterin

Carolin ist Beraterin bei MzN mit den Schwerpunkten Strategie- und Organisationsentwicklung, Change Management und Business Development. Carolin hat 15 Jahre Erfahrung im Regierungs- und Non-Profit-Sektor in der Entwicklung von Organisations- und Ressourcenmobilisierungsstrategien, in der Unterstützung bei der Programmgestaltung und bei organisatorischen Veränderungsprozessen, in der Leitung von Fundraising und in der Kommunikation. Carolin hat einen Master-Abschluss in Development Studies und einen weiteren in Development Management. Außerdem hat sie den Zertifikatskurs in Business Analysis absolviert. Sie engagiert sich mit großer Leidenschaft für soziale Gerechtigkeit und Transformation. Carolin ist deutsche Staatsbürgerin und zum Teil indonesischer Herkunft. Sie lebt seit 14 Jahren in Südafrika.

Sarah Fernandes

Beraterin

Sarah ist Beraterin bei MzN und arbeitet im Bereich Engagement und Kommunikation. Sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen, Privatunternehmen, Finanzinstitutionen, Kommunikationsagenturen und den Medien in etablierten und aufstrebenden Märkten. Sie hat einen MA in Professioneller Kommunikation mit einer Spezialisierung in Internationaler und Interkultureller Kommunikation von der Royal Roads University in Victoria, Kanada, und einen Honors BA mit dem Hauptfach Kanadastudien und den Nebenfächern Politikwissenschaft und Geschichte von der University of Toronto, Kanada.

Valentina Ferrante

Beraterin

Valentina has spent the past 10 years dedicating her life to the humanitarian needs of marginalized communities in 8 different front-line crisis responses globally. In nearly all of her positions, she has taken lead in developing, implementing and refining humanitarian program strategies. She has a BSc in Biology, a diploma in Tropical Medicine and International Health and a MSc in International Management – Health Systems from the University of Liverpool. Through her academic and professional experiences, she successfully managed humanitarian interventions focused on health, nutrition, water, sanitation and hygiene (WASH), food security and livelihoods (FSL) and Mental Health & Care Practice (MHCP). Valentina’s commitment to constantly learn from every experience has enabled her to not only navigate operational challenges in complex environments, but to anticipate them before they critically affected the likelihood of reaching operational targets.

Ruth Wachsmuth

Thought-Leadership-Redakteuerin

Ruth ist Content Marketer und Thought-Leadership-Redakteurin bei MzN. Sie ist verantwortlich für die Organisation und Durchführung aller Content-Projekte, einschließlich Thought-Leadership-Artikeln. Sie unterstützt die Umsetzung von Marketingstrategien bei Social Media und auf der Website. Ruth hat eine Leidenschaft für Nachhaltigkeit, Zero Waste und Gleichberechtigung.

Wir sind CO2-negativ

Seit 2018 arbeiten wir zu 100 % CO2-negativ.

Gutes zu tun, kann besser gemacht werden. Um eine Organisation mit negativen Emissionen zu werden, haben wir 2019 unseren betrieblichen CO2-Fußabdruck berechnet und pflanzen über die Kooperative The Generation Forest Bäume, um unsere CO2-Emissionen doppelt auszugleichen.

Mehr herausfinden

Werde teil unseres teams

Wir sind ein multinationales Team von Projektmanagern und Implementierern, thematischen und regionalen Experten, Business Operators und Analysten mit Erfahrung in der Durchführung von komplexen Projekten für unsere Kunden weltweit.

Zu unseren offenen Stellen

Wir sind C02-negativ

Seit 2018 arbeiten wir zu 100 % CO2-negativ.

Gutes zu tun, kann besser gemacht werden. Um eine Organisation mit negativen Emissionen zu werden, haben wir 2019 unseren betrieblichen CO2-Fußabdruck berechnet und pflanzen über die Kooperative The Generation Forest Bäume, um unsere CO2-Emissionen doppelt auszugleichen.

Find out more and join

Werde teil unseres teams

Wir sind ein multinationales Team von Projektmanagern und Implementierern, thematischen und regionalen Experten, Business Operators und Analysten mit Erfahrung in der Durchführung von komplexen Projekten für unsere Kunden weltweit.

Wir begrüßen Bewerbungen von Personen, die leidenschaftlich und pragmatisch bei der Sache sind. Was uns von anderen unterscheidet, ist unser Unwillen, uns zufrieden zu geben, und unser unerbittlicher Antrieb, Gutes besser zu machen.

Wenn Sie zu dieser Denkweise passen und über die entsprechende thematische und regionale Expertise verfügen, dann würden wir gerne von Ihnen hören.

Wir nehmen nur Bewerbungen für die unten aufgeführten Stellen an und prüfen jede Bewerbung. Sie werden über jeden Schritt des Prüfungsverfahrens informiert. MzN ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Alle unsere Büros sind barrierefrei.

Bewirb dich hier